Chronik rechter Gewalt.

Nachbar*innen rassistisch beleidigt

Am 28.02.2021 beleidigt ein Mann laut Angaben der Polizei seine Nachbar*innen massiv rassistisch und beschädigt ihren Briefkasten. Die eingesetzten Polizeibeamt*innen werden von dem Mann ebenfalls beschimpft, weshalb er kurzzeitig in Gewahrsam genommen wird.

Quelle: Allgäu Rechtsaußen

Demonstrations­beobachter wird bedroht

Nach einer Corona Demonstration, an der zahlreiche Neonazis teilnahmen, wird ein Demonstrationsbeobachter vom Jüdischen Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus in einem Telegramkanal bedroht und beschimpft. Persönlichen Daten werden ebenfalls veröffentlicht.

Quelle: Sat 1

Reichsbürgerin bedroht Nachbarin

Eine Reichsbürgerin bedroht eine Nachbarin nach einem Streit mit einem Messer und einem Pfefferspray. Sie verschanzt sich in der Wohnung und gibt gegenüber der anrückenden Polizei an, im Besitz von Waffen zu sein.

Quelle: Nordbayern